Malaga — Lissabon (Cascais)

Starthafen: Malaga
Einschiffen: 31.01.2016 17:00
Abfahrt: 31.01.2016 17:00
Zielhafen: Lissabon (Cascais)
Ankunft: 06.02.2016 13:00
Ausschiffen: 06.02.2016 13:00
Tage an Bord: 8
Der ungefähre Spendenbeitrag beinhaltet die Unkostendeckung: 490€

Tolle Fotos — 2

  • 8 Tage 
  • 4 Häfen
  • 450 Seemeilen 
  • Hunderte tolle Fotos
Selfies sind out! Die Welt interessiert sich nicht dafür und noch weniger für Ihr Essen im Urlaub. Wir bieten Ihnen eine würdige Alternative! Diese Urlaubsfotos sammeln unzählig viele Likes.

Wie kann man das erreichen? Ganz einfach: Sie brauchen nur einen historischen Segler, das Mittelmeer und den berühmten Fotografen Valeriy Vasilevskiy. Sie werden Matrose auf der „Shtandart“ und kommen ihm vor die Linse. Tolle Fotos und Erinnerungen sind garantiert.


Valeriy Vasilevskiy – Fotograf, Journalist, Weltbummler, ausgezeichnet mit dem Nationalpreis „Das goldene Auge Russlands“, ehemals der offizielle Fotograf von SAIL TRAINING INTERNATIONAL. Das Hauptthema seiner Bilder ist das Meer und die Segelschiffe, sowie Küstenlandschaften. 

Besuchte Arktis und Nordpol, mit dem Segelschiff „Europa“ erreichte Antarktis. 2012-2013 nahm auf der „Sedov“ an der Weltumsegelung teil und befand sich 14 Monate an Bord. Veröffentlichte ein Fotobuch im Verlag „Paulsen“. Seine Bilder befinden sich in Privatsammlungen auf der ganzen Welt.


Also, es besteht eine seltene Gelegenheit diesen berühmten Fotografen Ende Januar an Bord anzutreffen. Er bleibt bis zum 06. Februar und wird Ihnen seine Tipps und Tricks in Sachen Fotografie verraten und viel Interessantes über die Weltumsegelung mit der „Sedov“ und über seine anderen Reisen erzählen. 

 

Häfen:

Málaga: Picasso und Banderas, regionale Weine, prachtvolle Architektur und unendliche Strände.

Gibraltar: Legende der Seefahrt, afrikanische Küste. 

Cascais: Badeort bei Lissabon, die Hauptstadt Portugals mit ihren prachtvollen Palästen ist nur eine dreißigminutige Fahrt entfernt.

Wenn Sie nach Ihrer Reise mit der „Shtandart“ zurückkehren und Ihre tollen Fotos posten, werden Sie bestimmt viele Fragen beantworten müssen. 
Und eine Frage werden Sie sich sicher selbst stellen. „Wann könnte ich denn wieder zurück an Bord?... 

Über die „Shtandart“ in Gibraltar erfahren Sie hier.

*Segelschein u Ä.ist nicht erforderlich. Sie lernen alles Notwendige an Bord.

**SONDERKONDITIONEN bekommen die Teilnehmer, die einen Blog führen, wenn sie über die Reise mit der „Shtandart“ in ihrem Blog berichten. Bitte sprechen Sie uns an, eine E-Mail mit einem Link und einer kurzen Info an dvlkaplan@gmail.com genügt